Diese Hoffnung halten wir fest als einen sicheren und festen Anker der Seele, der auch hineinreicht ins Innere, hinter den Vorhang
--Hebräer 6,19--

Über uns

Wir sind eine Freikirche, in der sich Menschen begegnen und gemeinsam auf das ZIEL hingehen!

Wir glauben, dass Gott uns Menschen geschaffen hat, um eine ungetrübte Gemeinschaft mit ihm und untereinander zu pflegen.

Das drücken wir auch durch den Namen unserer Gemeinschaft aus: „Gemeinschafts-Zentrum im Weinland“

Alle Treffen dienen dazu, die Beziehung zu Gott und untereinander aufzubauen, zu pflegen und in seiner Liebe und Kraft zunehmen zu können. Durch Gottes Hilfe können wir den Alltag nicht nur ertragen, sondern fröhlich durchs Leben gehen!

Die Grundlage des Lebens finden wir in der Bibel. „Dieses bleibende Wort“ steht im Zentrum.

Durch die Erlösung von Jesus bekommen Menschen, die ihre Schuld erkennen und Busse tun, Freiheit und Glauben.
Der Glaube ermöglicht den Zutritt zum himmlischen Vater, der durch den Sündenfall versperrt war.

Der Heilige Geist hilft allen Suchenden, dieses Erlösungswerk anzunehmen und er erfüllt mit Kraft und Standhaftigkeit, um im Glauben zu bleiben und zu wachsen. Er gibt auch Gaben, die über die Grenze des menschlich Machbaren wirken.